10 einfache Schritte zu einem sommerreifen Zuhause

Hier ist die ultimative Checkliste für die Hausinstandhaltung, die Ihnen hilft, den ganzen Sommer über organisiert zu bleiben.

1. Tauschen Sie für die Jahreszeiten

Übergang zum Sommer durch Austauschen Ihrer Saisonausrüstung. Tauschen Sie Kältesachen wie Skier und Snowboards gegen das Nötigste für warmes Wetter wie Sonnenschirme und Surfbretter.

Die Aktivitäten der Saison zu genießen ist so viel einfacher, wenn Sie alles, was Sie brauchen, in der Nähe haben - und mit Abholungen bei Ihnen zu Hause und On-Demand-Lieferungen macht MakeSpace den saisonalen Tausch einfacher als je zuvor.

2. Waschen Sie Ihre Fenster

Möglicherweise müssen Sie einmal im Monat die Innenseite Ihrer Fenster abwischen.

Wann haben Sie das letzte Mal die Außenseiten Ihrer Fenster gewaschen? "> Ein Zeichen, dass Ihre Fenster abgesehen von Ihrem typischen Abwischen einer weiteren Wartung bedürfen.

Nehmen Sie sich einen Samstag Zeit, um einen Schlauch zu benutzen und Ihre Fenster zu besprühen. Fügen Sie etwas Seife für eine tiefere Reinigung hinzu. In der Nachmittagssonne trocknen sie schnell und Sie werden sofort einen Unterschied feststellen können.

3. Überprüfen Sie Ihr Netzteil

Es ist der einzige Sommermoment, vor dem sich alle fürchten - wenn Ihr Wechselstromgerät ausfällt.

Achten Sie auf einige grundlegende Anzeichen dafür, dass Ihre AC-Einheit etwas Aufmerksamkeit benötigt. Stellen Sie sicher, dass jede Lüftungsöffnung in Ihrem Haus einen gleichmäßigen Luftstrom erzeugt, wenn der Ventilator eingeschaltet ist, und dass in jedem Raum die gleiche Temperatur herrscht.

Wenn Sie jemals Fragen haben, lassen Sie sich von einem Fachmann untersuchen, bevor es schlimm wird.

4. Reinigen Sie die Garage

Niemand liebt es, in der Kälte zu putzen, weshalb Garagen zu Beginn des Sommers schmutzig und unordentlich werden.

Wenn Sie Ihre Garage organisieren, sparen Sie viel Zeit für mehr Sommerspaß. Wenn Sie wissen, wo alles aufbewahrt wird, ist die Arbeit auf dem Hof ​​oder bei anderen großen Projekten ein Kinderspiel.

5. Bereiten Sie sich auf Mahlzeiten im Freien vor.

Holen Sie sich Ihren Grill in Betrieb für Sommer-Cookouts und viele Mahlzeiten im Freien.

Nach einem langen BBQ-Winterschlaf ist die Wartung der Schlüssel. Grillmeister empfehlen, die Tanks und Schläuche zu überprüfen, den Grill und den Fettabscheider vollständig zu reinigen und einen Probelauf durchzuführen, bevor hungrige Unternehmen auftauchen.

Befestigen Sie einen Folienspender am Grill, um den Zugang zu erleichtern, und stellen Sie sich einen Grillkübel vor, der bis zum Rand mit wichtigen Utensilien gefüllt ist (Zangen sind ein guter Ausgangspunkt).

6. Testen Sie Ihre Sprinkleranlage

Wenn Sie eine Sprinkleranlage haben, ist diese wahrscheinlich im Winter ausgeschaltet, wenn Sie dort leben, wo es kalt ist und das Gras schlummert. Es ist eine gute Idee, Ihren Sprinkler kurz zu testen, bevor Sie ihn in den Sommerferien nach einem vorprogrammierten Zeitplan verlassen.

Schalten Sie die Sprinkleranlage zu Hause ein und lassen Sie sie gut fünfzehn bis dreißig Minuten laufen. Überprüfen Sie, ob die Zapfen nicht richtig funktionieren oder ob sich einige von ihnen nicht abstellen lassen.

Sie können sich den Wassermüll und den Gartenschaden ersparen, den eine kaputte Sprinkleranlage verursachen kann.

7. Sprühen Sie auf Insekten

Du liebst den Sommer. Machen Sie auch Fehler.

So stellen Sie sicher, dass Sie planen, wann Sie sprühen sollten.

Es gibt Insektensprays, die innerhalb und außerhalb Ihres Hauses funktionieren. Bewahren Sie beide getrennt auf, da die Menge der wirksamen Chemikalien für jeden einzelnen unterschiedlich ist.

Kein Fan des Versprühens von Chemikalien überall in Ihrem Zuhause "> stellen Sie Ihre eigenen Insektensprays her, die genauso gut funktionieren, wenn Sie etwas mehr Zeit damit verbringen möchten, sie zu erstellen.

8. Checken Sie bei Ihren Pflanzen ein

Egal wie grün Ihr Daumen ist, der Wechsel der Jahreszeiten ist ein guter Zeitpunkt, um sich bei unseren Zimmerpflanzen zu informieren.

Wird Ihr Kaltwetter-Regiment in die wärmeren Monate übersetzen? Schenken Sie Ihren grünen Freunden in dieser Übergangszeit ein wenig mehr Liebe und Aufmerksamkeit und entdecken Sie dabei einige geniale Hacks für all Ihre Zimmerpflanzen.

9. Überprüfen Sie die abgeschirmten Fenster und Türen

Eine andere Möglichkeit zur Bekämpfung von Insekten besteht darin, Ihre abgeschirmten Fenster und Türen zu inspizieren. Überprüfen Sie daher sorgfältig, ob sie alle intakt sind, bevor Sie sie offen lassen.

Lassen Sie sich nicht einschüchtern, wenn Sie eine Träne oder ein Loch finden! Sie können mit einem Reparatursatz in nur wenigen Minuten einfach repariert werden.

Größere Risse, wie wenn der Bildschirm vollständig aus der Kante herausgerissen wird, können ein größeres Projekt sein. Es kann immer noch zu Hause durchgeführt werden, aber Sie müssen den gesamten Bildschirm selbst ersetzen, anstatt ihn nur zu reparieren.

10. Versuchen Sie, proaktiv zu sein

Der Sommer vergeht immer schneller als Sie denken. Wenn Sie gut organisiert sind, können Sie das Beste daraus machen!

Investieren Sie in einen Sommerplaner, um sich zu organisieren, und nachdem Sie herausgefunden haben, was Sie tun müssen, können Sie sich entspannen und Spaß im Sommer haben, solange es dauert.

Verwandte Artikel

  • DIY Home Bars Perfekt für kleine Räume

    Von Kacey Bradley, 17. September 2019
  • In Eile umziehen "> Von Kacey Bradley 28. August 2019

  • 3 Möglichkeiten, um Fitnessgeräte fit zu machen: Organisationstipps für Ihr Heim-Fitnessstudio

    Von Gerad Cassello, 23. Mai 2019
  • 5 wichtige Tipps für Ihren Sommerlagertausch

    Von Lisa Zaslow, 1. Mai 2019

MakeSpace nimmt den Kampf aus dem Speicher.

Geben Sie Ihre Daten ein, um mehr über einfaches und stressfreies Speichern zu erfahren.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here