16 erstaunliche Schönheits-Speicher-Ideen, die Sie absolut lieben

Es ist kein Hexenwerk, einen Ort zu finden, an dem Sie Ihre bevorzugten Schönheitsgegenstände aufbewahren können.

Aber wenn Sie sich den Kopf zerbrechen und herausfinden wollen, wo Sie Ihre riesige Flasche Bodylotion inmitten des Chaos Ihrer vollgestopften Badezimmertheke aufbewahren sollen, fühlt es sich manchmal so an.

Anstatt aufzugeben und alles, was Sie besitzen, in einen Plastikbehälter unter Ihrem Waschbecken zu schieben, werden Sie kreativ.

Hier sind 16 großartige und machbare Aufbewahrungsideen und -lösungen für die Schönheit.

1. Nagellack in einem Gewürzregal ausstellen.

Bewahren Sie Ihre Sammlung bunter Nagellacke an einem Ort auf, an dem sie glänzen können.

Ein einfaches Gewürzregal ist perfekt, um Ihre Flaschen mit Politur in ordentlichen Reihen aufzustellen, sodass Sie alle Farben auf einmal sehen können.

2. Bewahren Sie die Toilettenartikel in einer alten Bleistiftbox auf.

Mit freundlicher Genehmigung von Großverpackungen und verlockenden Verkäufen haben wir alle einen zusätzlichen Stift Deodorant oder eine Tube Zahnpasta (oder vielleicht zwei oder drei), die unsere Medikamentenschränke und Schubladen verstopfen.

Anstatt diese Gegenstände wohl oder übel in Ihren Körben und Behältern herumschweben zu lassen (der Horror!), Bewahren Sie sie in einer dafür vorgesehenen Schachtel auf, die Sie nicht sehen können.

Ein altes Federmäppchen - Plastik, Metall oder Gepardenfutter - macht den Trick.

Probleme beim Entstören Ihres Badezimmers "> 12 äußerst einfache Möglichkeiten zum Entstören Ihres Badezimmers.

3. Verwenden Sie Schubladenteiler, um Kosmetika zu organisieren.

Schubladenteiler sind das Tor zur einfachen Organisation von Schönheit. So einfach, so offensichtlich und so wirkungsvoll.

Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Teiler zu bekommen, dann Ihre Produkte nach Typ oder Kategorie zu trennen und sie in ordentlichen Abschnitten abzulegen.

4. Halten Sie Stirnbänder und Haargummis in kleinen Kordelbeuteln.

Bringen Sie all Ihre Stirnbänder und Haargummis in süße biegsame Stofftaschen. Sie sehen charmant in einer Reihe auf einem offenen Regal aus, aber Sie können sie genauso einfach in einer Schublade verstecken.

5. Verwenden Sie einen Schuhorganisator, um Schönheitsprodukte aufzubewahren.

Wer möchte einen Schuh-Organizer mit staubigen Turnschuhen und sandigen Flip-Flops füllen, wenn Sie stattdessen Ihre Lieblings-Schönheitsprodukte darin aufbewahren können? "> 42 Badezimmer-Aufbewahrungs-Hacks und -Lösungen, die Ihr Leben verbessern.

6. Bewahren Sie Ihren Haartrockner und Haarglätter in einem Korb über der Tür auf.

Vergessen Sie, Ihren Haarglätter, Föhn und Lockenwickler in einem massiven Kabelgewirr auf Ihrem Badezimmertisch zu lassen. Wie ein Holster für Ihre Haarwerkzeuge hält ein kleiner Korb über der Tür alles übersichtlich und einfach im Handumdrehen zu greifen.

Wie ein Holster für Ihr Haarwerkzeug sorgt ein kleiner Korb über der Tür dafür, dass alles übersichtlich und schnell greifbar bleibt.

7. Verwenden Sie Lucite Desk Organizer, um Lotionen zu halten.

Stellen Sie den Schreibtisch-Organizer, der alle Büroklammern und Textmarker enthält, die Sie nie berühren, in einen schicken Ständer für Ihre Lotionen und Cremes.

8. Verwenden Sie einen Lidschattenhalter, um die Lidschattenpaletten aufzubewahren.

Wer braucht einen organisierten Küchenschrank, wenn Sie stattdessen ein Killer-Make-up-Display haben können?

9. Lagern Sie Wattebäusche und Q-Tips in Einmachgläsern.

Verwandeln Sie Ihren Überschuss an alten Mess- oder Einmachgläsern in eine Aufbewahrungsstation für Ihre verschiedenen Baumwollartikel.

Der beste Teil ">

Paige Smith

Für alle, die jemals frustriert waren von dem Mangel an Regalen in einem Schrank unter der Spüle, ärgern Sie sich nicht mehr.

Stapelbare Schubladen sind Ihr neuer bester Freund. Sie sind erschwinglich, einfach zusammenzubauen und unglaublich nützlich, wenn es darum geht, alle zufälligen Handlotionen und Haargele aufzubewahren, die Sie angesammelt haben.

11. Bewahren Sie Hautcremes in einem Plastikkühlschrank auf.

Stellen Sie sich das vor: Es ist eine heiße, verschwitzte Nacht und Sie tragen eine gekühlte Augencreme auf Ihre Haut auf - direkt aus dem Kühlschrank.

Es mag verrückt klingen, aber Augencremes, Seren, Lotionen, Feuchtigkeitscremes und Toner können zusammen mit Ihren Eiern und Gewürzen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Neben der Tatsache, dass diese Produkte eine gute Haltbarkeit im Kühlschrank haben (Wortspiel beabsichtigt), können ihre kühleren Temperaturen Ihre Haut beruhigen und Schwellungen und Entzündungen lindern.

Zwei Fliegen, eine Klappe.

12. Lagern Sie Haarsprays und Flaschen in einem Ordner.

Haarprodukte werden oft in großen oder sperrigen Flaschen geliefert, was es schwierig macht, sie in Schubladen oder auf niedrigen Regalen aufzubewahren.

Geben Sie ein: den dekorativen Aktenhalter, den Sie noch aus der zehnten Klasse haben.

Ein Ordner hat nicht nur die ideale Größe für Flaschen mit Haarspray und Mousse, er ist auch tragbar. Wenn Sie Ihr Haar stylen möchten, haben Sie alles, was Sie brauchen, an einem Ort.

13. Lagern Sie Haarnadeln in Sojasaucenschalen und Haarspangen in Ringschalen.

Bewahren Sie Ihre Sammlung wandernder Haarnadeln und Haarspangen in kleinen Sojasaucenschalen oder Ringschalen auf.

Sie sind leicht außer Sichtweite aufzubewahren, aber sie sehen auch auf einer Arbeitsplatte ziemlich verdammt bezaubernd aus.

14. Bewahren Sie Ihre am häufigsten verwendeten Schönheitsprodukte in einem Schreibtisch-Organizer auf.

Verwandeln Sie einen stilvollen Schreibtisch-Organizer für Notebooks und Schreibwaren in einen Stall für Ihre alltäglichen Produkte.

Das offene Design macht es zum Kinderspiel, alles zu schnappen, was Sie brauchen, damit Ihre Morgenroutine so viel luftiger wird.

15. Verwenden Sie einen rollenden Servierwagen, um Badezimmerprodukte zu organisieren.

Manchmal will man einfach alles an einem Ort. Wenn Sie keinen Schrank- oder Schubladenplatz mehr haben, um Ihre geliebten Schönheitsprodukte unterzubringen, ist ein rollender Servierwagen wie der RÅSKOG von IKEA oder der neue SUNNERSTA der richtige Weg.

Finden Sie eine, die zu Ihrer Badezimmerdekoration passt, und ordnen Sie alles in aufeinander abgestimmten Körben, Kisten oder Tabletts, um einen ebenso schönen wie funktionalen Look zu erhalten.

16. Speichern Sie Ihre Schönheitsprodukte mühelos in MakeSpace.

Verwenden Sie MakeSpace für alles, was Sie nicht in Ihr Badezimmer passen - Ihre aufkeimende Nagellackkollektion, den Fön, den Sie im Sommer nicht benötigen, oder Ihren Rasierschaumüberschuss.

Vereinbaren Sie einfach einen Abholtermin und packen Sie Ihre Sachen. Dann holen wir alles von zu Hause und transportieren es zu unserem sicheren, temperaturgesteuerten Lager.

Und wenn Sie etwas aus dem Speicher löschen möchten, müssen Sie nur Ihren praktischen Online-Fotokatalog durchsuchen und auf eine Schaltfläche klicken, um es auszuliefern. So einfach ist das.

Dieser Artikel wurde von Paige Smith geschrieben, einer freiberuflichen Autorin aus Orange County, Kalifornien, die sich auf Lifestyle, Wellness und Reisethemen spezialisiert hat.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here