18 verführerische Möglichkeiten, ein Badezimmer ohne Schubladen und Schränke zu organisieren

In der endgültigen Rangfolge der Aufbewahrungslösungen für das Badezimmer steht eine Reihe von Schubladen ganz oben auf der Liste, dicht gefolgt von einem diskreten Medizinschrank oder einem Schrank unter der Spüle.

Aber was ist, wenn Ihr Badezimmer keine dieser Optionen hat ">

Verwenden Sie schönes Zuhause über Ich bin ein organisierender Junkie

Nutzen Sie Ihren leeren Wandraum. Hängen Sie einen Satz Drahtkörbe auf, um die Unordnung von Ihrem Badezimmertisch fernzuhalten. Sie machen es auch super einfach, zu finden und zu greifen, was Sie brauchen, wenn Sie sich morgens fertig machen.

 Freier Bonus: 42 Badezimmer-Hacks und Lösungen, mit denen Sie sich schneller fertig machen können 

2. Hängen Sie einen Medikamentenschrank auf

Medizinschränke sind ideal für das Badezimmer, da sie Ihre peinlichsten Produkte verbergen und in Reichweite halten.

Wenn in Ihrem Badezimmer kein Medikamentenschrank eingebaut ist, können Sie Ihren eigenen installieren. Gehen Sie zu Ihrem örtlichen Baumarkt und suchen Sie nach einem Medizinschrank mit Handtuchhalter oder einem zusätzlichen Regal.

3. Lagern Sie Badutensilien in einem Rollwagen

Wenn Sie keinen Schrank unter dem Waschbecken haben, in dem Sie Ihre Badezimmerutensilien aufbewahren können, holen Sie sich Hilfe.

Enter: Der vielseitige IKEA Raskog-Wagen. Nehmen Sie ein Stichwort von den Frauen hinter A Beautiful Mess und organisieren Sie damit Handtücher, Toilettenartikel und zusätzliche Vorräte.

 Gratis Bonus: Die 12 besten IKEA Hacks und Ideen für jeden Raum in Ihrem Zuhause 

4. Fügen Sie Ihrem Badezimmer einen Beistelltisch hinzu

Ein kleiner Beistelltisch verleiht einem sterilen Badezimmer die dringend benötigte Persönlichkeit. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, einige Ihrer Bedürfnisse zu organisieren.

Verwenden Sie es, um einen Stapel Handtücher, einen Korb voller Toilettenpapier oder Ihre Parfums oder Kölnischwasser aufzubewahren. Wenn Ihr Beistelltisch eine Schublade hat, noch besser. Mit extra Seife und Zahnpasta auffüllen.

5. Badutensilien in Besteckkörben aufbewahren

Ähnlich wie die Küchenarbeitsplatte ist die Badarbeitsplatte eine erstklassige Immobilie. Dieser clevere Aufbewahrungshack von 11 Magnolia Lane spart wertvollen Platz an der Theke, indem er eine an der Wand montierte IKEA Fintorp-Schiene mit Haken und Utensilienhaltern zum Aufbewahren von Badutensilien wie Zahnbürsten und Kämmen verwendet.

6. Installieren Sie schwimmende Regale

Wenn der Speicherplatz knapp wird, gehen Sie vertikal. Schwimmende Regale verleihen Ihrem Badezimmer eine neue Dimension und Höhe und bieten gleichzeitig Platz für die Aufbewahrung von Schönheitsprodukten und -zubehör.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Körbe, Mülleimer oder Tabletts verwenden, um Ihre Sachen in Ordnung zu bringen.

 Freier Bonus: 15 atemberaubende schwimmende Regale, die Sie nicht selbst bauen müssen 

7. Zeigen Sie Nagellacke in einem Acrylgestell an

Bewahren Sie Ihren versteckten Stauraum für Pickelcremes und zusätzliches Shampoo auf. Ihre Sammlung bunter Nagellacke ist sofort lebendig dekoriert, stellen Sie sie also aus.

Befestigen Sie ein glattes doppeltes Acrylgewürzregal an der Wand à la Cupcakes und Cashmere. Oder stehlen Sie ein Gewürzregal aus Ihrer Küche.

8. Ordnen Sie die Toilettenartikel in einem Drahtkorb auf Ihrer Theke

Was ist noch besser als ein einfaches Tablett, um Ihre Badezimmerprodukte zur Geltung zu bringen? "> Golden Boys & Me weiß, dass ein zweistufiger Drahtständer wenig Platz auf der Arbeitsfläche beansprucht und gleichzeitig doppelt so viel Stauraum bietet.

Denken Sie nur an die Geheimwaffe der stilvollen Organisation:

Verwenden Sie kleine Gläser und Behälter, damit jedes Objekt seinen eigenen Platz hat.

9. Verwenden Sie ein schmales Regal, um die Vorräte aufzunehmen.

Wenn es um Stauraum in Ihrem Badezimmer geht, ist weniger definitiv nicht mehr.

Haben Sie ein paar zusätzliche Meter Platz "> Machen Sie Ihr Badezimmer in nur 5 Schritten übersichtlich

10. Lassen Sie Ihre Beauty-Produkte als Dekor dienen

Manche Dinge sind einfach zu hübsch, um sich hinter verschlossenen Türen oder in einem undurchsichtigen Korb zu verstecken. Füllen Sie einen Glashurrikan oder eine Vase mit Ihren ästhetischsten Produkten. Denken Sie: Wattebäusche, Seifenstücke, Lippenstift oder Nagellack.

Möchten Sie mehr Spaß bei der Aufbewahrung Ihrer Beauty-Produkte haben? "> 16 fantastische Aufbewahrungsideen für Beauty-Produkte, die Sie lieben werden.

11. Verwenden Sie eine alte Leiter als rustikalen Handtuchhalter

Wer braucht schon Schränke und Wandhaken für Badetücher, wenn man stattdessen eine rustikale Leiter benutzen kann ">

Das DIY-Spielbuch

In einem Einmachglas sieht alles besser aus, sogar Q-Tips. Wenn Sie Beweise benötigen, sind Sie bei diesem entzückenden Projekt zum Organisieren von Einmachgläsern aus The DIY Playbook genau richtig:

Es ist hübsch und kann alles speichern, von Make-up-Pinseln bis hin zu Handcremes.

Zwei Fliegen, eine Klappe, keine Enttäuschung.

 Gratis Bonus: 10 brillante Einmachglas DIY-Ideen für Ihre kleine Wohnung 

13. Bewahren Sie das Haarwerkzeug in einer Hängeregisterbox auf

Haar-Tools sind aus drei Gründen schwierig zu organisieren:

  1. Sie sind sperrig.
  2. Sie haben lange Schnüre, die sich leicht verheddern.
  3. Es ist gefährlich, sie neben anderen Produkten zu lagern, wenn sie noch heiß sind.

Deshalb ist dieser DIY-Feilenhalter von Dream Green DIY die perfekte Lösung. Das Projekt dauert weniger als fünf Minuten, nimmt nur wenig Platz an der Seite Ihres Spülbeckens ein und ist hitzebeständig.

Möchten Sie mehr fantastische DIY-Projektideen?> Diese 13 einfachen DIY-Aufbewahrungsideen und -lösungen helfen Ihnen bei der Organisation Ihres gesamten Hauses.

14. Präsentieren Sie Ihre Düfte auf einem Parfümständer

Einfacher geht es nicht mit diesem wunderschönen DIY-Parfümständer von Simply Darrling. Kleben Sie einfach einen kühlen Teller auf einen Säulenkerzenhalter und voilà! Sie haben einen erhöhten Parfümhalter, der mit jedem Vintage-Tortenständer mithalten kann.

15. Handtücher und Toilettenpapier in hängenden Körben aufbewahren

Wenn Regale Sie langweilen, mischen Sie Ihre vertikale Lagerung mit einem Satz zusammenpassender hängender Körbe. Bei diesem rustikalen DIY-Aufbewahrungsprojekt von Our Fifth House werden Fensterkästen aus Korbgeflecht und robuste Metallhaken verwendet, um Verbrauchsmaterialien wie Handtücher und Toilettenpapier auf einfache Weise zu organisieren - ohne dass dafür Platz benötigt wird.

16. Organisieren Sie Ihr Make-up mit einer dekorativen Magnettafel

Wenn Sie keinen Platz haben, um Ihre Sachen zu verstecken, lassen Sie sie gut genug aussehen, um sie zur Schau zu stellen.

Diese brillante DIY Make-up Magnettafel von Laura Thoughts ist genau das Richtige für Sie. Es sieht aus wie Kunst und hält Ihre Produkte in Reichweite.

 Gratis Bonus: 11 einfach zu verwaltende Make-up-Ideen 

17. Organisieren Sie die Vorräte in einem Toilettenschrank

Der Bereich über Ihrer Toilette hat großes Lagerungspotential. Entsperren Sie es, indem Sie einen attraktiven Schrank über der Toilette installieren.

Von dort aus können Sie Toilettenpapierrollen, Handtücher, Toilettenartikel, Duschutensilien, Kerzen oder was auch immer Sie glücklich machen, organisieren.

18. Speichern Sie Ihre zusätzlichen Daten mühelos in MakeSpace

Nachdem Sie Ihr Badezimmer organisiert haben, können Sie den Rest Ihres Zuhauses aufräumen.

Sie haben noch Dinge, die Sie aufbewahren müssen "> MakeSpace. Wir bewahren alles auf, was Sie lieben, haben aber keinen Platz für Fenster-Klimaanlagen, Surfbretter, CD- und DVD-Sammlungen, Gepäck und mehr.

Alles was Sie tun müssen, ist einen Abholtermin zu vereinbaren und Ihre Sachen einzupacken. Wir holen alles bei Ihnen zu Hause ab, transportieren es zu unserem sicheren, temperaturgesteuerten Lager und erstellen einen Online-Fotokatalog Ihrer Sachen.

Wenn Sie etwas aus dem Speicher benötigen, durchsuchen Sie einfach Ihren Online-Fotokatalog, klicken Sie auf das Foto des Artikels und wir liefern es Ihnen.

Sie können Badezimmerablagen aus Körben, Tellern und Leitern erstellen. Verwenden Sie MakeSpace, wenn Ihr Badezimmer ohne Schränke und Schubladen nicht mehr verstaut werden kann.

Dieser Artikel wurde von Paige Smith geschrieben, einer freiberuflichen Autorin aus Orange County, Kalifornien, die sich auf Lifestyle, Wellness und Reisethemen spezialisiert hat.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here