35 Leistungsstarke Tipps und Tricks für den Frühjahrsputz von professionellen Reinigungskräften

Wenn Sie ärztlichen Rat benötigen, rufen Sie Ihren Arzt an. Ein neues "do" graben> Prep
Küche
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Bad
Wäschekammer
Innenministerium

Prep

1. Desinfizieren Sie Ihren Schwamm in der Mikrowelle (wir machen keine Witze).

Reinigen Sie Ihren Schwamm schnell und beseitigen Sie Bakterien, indem Sie diesen Hack von Maids by Trade ausprobieren:

Füllen Sie den Schwamm mit Wasser, stellen Sie ihn auf eine mikrowellengeeignete Platte und atmen Sie ihn zwei Minuten lang ein.

Voilà: 99% der Bakterien verschwunden.

2. Reinigen Sie Ihren Staubsauger und seine Zubehörteile mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel.

Laut der einheimischen Halbgöttin Martha Stewart sollten Sie bereits monatlich Ihren Staubsauger reinigen. Wir Sterblichen können mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel Schmutz vom ausgesteckten Gerät wischen.

Cori Morenberg von Frau Green-Clean empfiehlt, Spezialzubehör mit warmem Wasser und etwas Spülmittel zu reinigen. Alle Anbaugeräte mit Ausnahme des Teppichstücks an der Luft trocknen.

Verwenden Sie für das Teppichstück ein weißes Baumwolltuch, um „die Bürste und die oberflächliche Unterseite abzuwischen und zu schrubben“, erklärt Morenberg. Dann sorgfältig mit einem sauberen Handtuch abtrocknen.

Und vergessen Sie nicht, alle vollen Taschen zu wechseln!

3. Reinigen Sie Ihren Mopp mit Essig.

Spülen Sie zunächst den Mopp aus, bis das Wasser klar ist, und weisen Sie Julie Bradshaw von Super Maids an. Dann legen Sie den Mopp in einen Eimer mit 1 bis 2 Liter Wasser, gefolgt von einer Tasse Essig.

Nachdem Sie es 15 Minuten einwirken lassen, spülen Sie es erneut mit Wasser und lassen Sie es an der Luft trocknen.

4. Knall deinen Besen raus.

Maids by Trade empfiehlt, den Besen gründlich gegen einen Baum zu schlagen. Was als Bonus ziemlich therapeutisch ist.

Anschließend den Besen 30 Minuten lang in einem mit warmem Seifenwasser gefüllten Eimer einweichen. Spülen Sie es dann ab und trocknen Sie es mit einem Tuch oder stellen Sie es mit Borsten unter die Dusche.

Probieren Sie BuzzFeeds cleveren Hack zum Reinigen von Besenborsten aus, wie im obigen Video gezeigt.

5. Nehmen Sie ein wiederverwendbares, umweltfreundliches Tuch.

Merry Maids schwört auf diese mächtigen kleinen Tücher aus E-Cloth. Verwenden Sie sie, um Schmutz, Staub, Fett, Öl, Schmutz und über 99% der Bakterien von harten Oberflächen zu entfernen.

Bonus: Sie halten bis zu 300 Maschinenwäschen und sind damit eine umweltfreundliche Alternative zu Papierhandtüchern.

Küche

6. Erfrischen Sie Ihre Müllabfuhr mit Eis und Zitrusfrüchten.

Bradshaw von Super Maids empfiehlt, während der Entsorgung ein paar Eiswürfel in den Abfluss zu werfen. Dies hilft auch bei der Reinigung des Geräts.

Fügen Sie dann eine Handvoll Zitronen- oder Orangenschalen hinzu (solange die Entsorgung noch nicht abgeschlossen ist), um Gerüche zu beseitigen.

Profi-Tipp: Sie möchten einen besonders sauberen Abfluss ohne Verwendung gefährlicher Chemikalien "> einen Abfluss, eine Dusche oder eine Toilette mit einem sicheren hausgemachten Reiniger reinigen .

7. Stellen Sie sicher, dass Ihre Spülmaschine auf Schnupftabak läuft.

Molly Maid empfiehlt, einen Becher mit Essig oder Backpulver zu füllen, um Ihre Spülmaschine zu erneuern. Oder Sie können einen von jedem machen. Stellen Sie die Tasse (n) ohne weiteres Geschirr mit der rechten Seite nach oben in das obere Gestell und lassen Sie sie dann für einen normalen Zyklus laufen.

Wenn ein unangenehmer Geruch Ihre Teller durchdringt, führen Sie einen normalen Zyklus mit Reinigungsmittel und zwei Tassen Essig durch, die der Basis hinzugefügt wurden.

8. Erfrischen Sie Ihren Kühlschrank mit einer natürlichen Mischung.

Martha Stewart empfiehlt, zwei Esslöffel Backpulver mit einem Liter heißem Wasser zu kombinieren. Tauchen Sie einen Schwamm in die Mischung und wischen Sie das Innere Ihres Kühlschranks ab. Wischen Sie die Oberflächen erneut mit einem separaten feuchten Tuch ab und trocknen Sie sie mit einem Handtuch.

Warnung: Vermeiden Sie Seife und Reinigungsmittel, da diese Gerüche hinterlassen, die von Lebensmitteln aufgenommen werden können.

Seltsame Gerüche, die von alten Lebensmitteln ausgehen "> Streuen Sie frischen Kaffeesatz auf ein Tablett und lassen Sie es in Ihrem Kühlschrank, bis der Geruch verschwindet.

9. Tauen Sie Ihren Gefrierschrank blitzschnell auf, indem Sie ihn in eine Sauna verwandeln.

Die Reinigungsprofis von Cleaning Exec teilten ihren schnellen, fünfstufigen Vorgang zum Auftauen Ihres Gefrierschranks mit:

  1. Ziehen Sie den Stecker Ihres Kühl- oder Gefrierschranks heraus und entfernen Sie alle gefrorenen Lebensmittel.
  2. Den Boden des Gefrierschranks mit Papiertüchern auslegen.
  3. Füllen Sie eine oder zwei Schalen mit kochendem heißem Wasser und legen Sie sie auf die Papiertücher.
  4. Schließen Sie die Gefriertür. Der Dampf aus den Schalen schmilzt den Frost. Und falls Sie sich fragen, nehmen die Papiertücher die Feuchtigkeit auf.
  5. Wischen Sie den Gefrierschrank mit einem Schwamm und etwas Allzweckreiniger ab.

10. Verwenden Sie eine umweltfreundliche Alternative zum Selbstreinigungsmodus Ihres Ofens.

Molly Maids ungiftige Paste aus Essig und Backpulver aufschlagen. Wenden Sie es auf verschüttete Flüssigkeiten an, lassen Sie es mindestens eine Stunde (vorzugsweise über Nacht) ruhen und wischen Sie es mit Ellbogenfett ab.

Wenn Ihre Racks kaputt sind, hat Molly Maid eine andere Idee:

Stellen Sie sie in Ihre Wanne und bedecken Sie sie mit heißem Wasser. Fügen Sie eine halbe Tasse Essig und eine dish Tasse Geschirrspülmittel hinzu, lassen Sie die Racks zwei Stunden einweichen und spülen Sie sie dann ab. Schrubben Sie alle verbleibenden Teile mit einer Bürste.

11. Streuen Sie diese eine Zutat, um Ihr Kochfeld zu reinigen.

Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose und wischen Sie sie mit einem feuchten Tuch oder Schwamm ab, sagt Maids by Trade. Um Fettablagerungen zu entfernen, mit Backpulver bestreichen und mit einem feuchten Tuch abwischen.

Ich wünschte, es gäbe eine einfache Möglichkeit, die Auffangwannen für die zukünftige Verwendung sauber zu halten ">

Genügsam Blond

Da die Materialien für Schränke und Vorratskammern unterschiedlich sind, empfiehlt Merry Maids, die Reinigung der Schränke einfach zu halten: Verwenden Sie heißes Wasser und ein Einwegtuch oder ein Papiertuch, um die Oberfläche sauber zu halten.

Um Fett zu entfernen, mischt Frugally Blonde eine Paste aus 1 Esslöffel Backpulver, ½ Esslöffel Spülmittel und ½ Esslöffel Wasser.

Wischen Sie die Glasfrontgehäuse mit einem Mikrofasertuch und Windex ab, um Verschmutzungen zu entfernen.

13. Das Geheimnis, wie Sie aus Ihrer Kaffeemaschine eine Panne rausholen können, ist…

Laut Saudia Davis, Gründerin und CEO von Greenhouse Eco-Cleaning, ist hier die geheime Kombination, um alle öligen Rückstände oder Ablagerungen von hartem Wasser zu beseitigen, die sich in Ihrer Kaffeemaschine im Laufe der Jahre angesammelt haben:

Eine 50/50 Mischung aus Wasser und weißem Essig. Ja, das ist es.

„Schalten Sie das Gerät nach der Hälfte des Zyklus für mindestens 30 Minuten aus, damit die Mischung die Maschine mit Dampf reinigen kann, bevor Sie es wieder einschalten, um den Vorgang zu beenden“, sagt sie. Beenden Sie mit zwei oder drei Zyklen nur Wasser.

Wohnzimmer

14. Verwenden Sie dieses alltägliche Produkt, um Ihre Teppiche wiederzubeleben.

Verschütten Sie Alkohol auf Ihren Berber. "> Maid Sailors." Der beste Weg, einen Fleck in einem Teppich zu entfernen, ist, ihn einfach abzutupfen, "sagt er. Dabei wird überschüssiges Material aufgesaugt, das sich noch nicht abgesetzt hat .

Dann setzen Sie Ihre Geheimwaffe ein: Rasierschaum .

Tragen Sie die Creme direkt auf den Fleck auf, lassen Sie sie 30 Minuten einwirken und tupfen Sie sie dann erneut ab. Besprühen Sie den Fleck mit einer 50/50 Mischung aus Essig und Wasser. Zum Schluss wischen Sie es wie folgt trocken:

15. Löschen Sie Fenster mit dieser Windex-Alternative.

Waschen Sie Ihre Fenster an einem wolkigen Tag, um Streifenbildung zu vermeiden. Und vergessen Sie den traditionellen Glasreiniger - der Reinigungsservice von NYC und Chicago. MyClean empfiehlt, 8 Teile Wasser mit 1 Teil Essig zu mischen, um eine DIY-Lösung zu erhalten. Wischen Sie dann die Scheiben mit einem Kaffeefilter oder einer Zeitung ab.

Klingt verrückt, aber es funktioniert.

16. Wischen Sie Ihre Jalousien schnell trocken.

Da das meiste, was Sie auf Jalousien finden, Staub ist, empfiehlt Merry Maids, den Reinigungsprozess trocken zu halten.

Verwenden Sie Ihr handliches Mikrofasertuch, um die konvexe Seite Ihrer Jalousien von oben nach unten abzuwischen. Dann die Stange drehen und auf der anderen Seite wiederholen.

Oder halbieren Sie Ihre Reinigungszeit, indem Sie einen sauberen Lappen an einer Zange anbringen, á la A Cultivated Nest. Klemmen Sie die Zange auf eine Jalousie, um beide Seiten gleichzeitig zu reinigen.

Zu guter Letzt verschütteten Staub aufsaugen.

17. Achten Sie gut auf Ihre Holzböden.

Zuerst musst du saugen oder staubt, sagt TIDY. Füllen Sie anschließend einen Eimer mit warmem Wasser und geben Sie ¼ Tasse weißen Essig oder Allzweckreiniger hinzu. Tauchen Sie Ihr Mikrofasertuch in die Lösung, wringen Sie es aus und befestigen Sie es an einem Moppgriff.

Wichtig: Achten Sie besonders darauf, dass Ihr Boden beim Reinigen nicht zu nass wird. Und achten Sie darauf, überschüssiges Wasser abzuwischen, wenn Sie fertig sind.

18. Erfrischen Sie das Aussehen Ihres Teppichs - und riechen Sie.

Kein Teppichpuder "> King of Maids, Sie können einfach Backpulver auf den Teppich streuen und nach mindestens 30 Minuten staubsaugen. Fügen Sie ein paar Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls hinzu, um einen extra frischen Touch zu erhalten.

Bei besonders hartnäckigen Flecken tupfen Sie die Stelle mit Limonade auf ein Tuch und sprühen Sie dann eine 1: 1-Mischung aus Wasser und weißem Essig darauf. Mit klarem Wasser abspülen und die Teppichhaare mit den Händen in die natürliche Richtung neu ausrichten. Mit einem Papiertuch abtrocknen.

Schlafzimmer

19. Verwenden Sie diese tolle Anleitung, um Ihren Kleiderschrank zu lüften.

Ordnen Sie Ihre Garderobe - günstig! - mit unserem umfassenden Leitfaden zur Organisation Ihres Kleiderschranks.

20. Waschen Sie Ihre Kissen in der Waschmaschine.

Ihr Kissentyp wird bestimmen, wie Sie es waschen, sagt Merry Maids.

Legen Sie die Daunen- und Faserkissen in einem warmen, schonenden Zyklus in die Wäsche. Spülen Sie das gesamte Reinigungsmittel nach und lassen Sie es mit sauberen Tennisbällen im Trockner trocknen, um die Flauschigkeit Ihrer Kissen wiederherzustellen.

Kopf hoch: Schaumkissen erfordern ein schonendes Händewaschen mit einem milden Reinigungsmittel.

21. Streuen Sie dieses weiße Pulver auf Ihre Matratze.

Maid Brigade steigert nicht nur Ihr Matratze-Spiel und dreht es alle sechs Monate um, sondern hat auch diesen einfachen Matratze-Desodorierungs-Hack:

Backpulver auf der Oberfläche sieben, einige Stunden ruhen lassen und dann aufsaugen.

Bad

22. Lösche Seifenschaum mit diesen umweltfreundlichen Schmutzkämpfern.

Die Zimmermädchen empfehlen, die Duschfläche mit einer 1: 1-Mischung aus Backpulver und Wasser zu bestreichen und vor dem Abwischen mit einer 1: 1-Kombination aus Essig und Wasser zu besprühen.

23. Verwenden Sie Essig, um Ihre Duschvorhänge aufzuhellen.

Merry Maids empfiehlt, neue Duschvorhänge aus Kunststoff in der Wäsche in einem warmen Spülgang mit destilliertem weißem Essig vorzubehandeln.

Auf der anderen Seite erfordert ein älterer Duschvorhang mehr TLC. Handwäsche unter warmem Wasser mit einem Mikrofasertuch und Backpulver. Sie können es auch mit Essig, Backpulver oder einem milden Reinigungsmittel in die Wäsche geben.

Betonen Sie das "oder", es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Waschmaschine wie ein Vulkan ausbricht.

24. Versuchen Sie diesen verrückten einfachen Hack, um Ihren Duschkopf freizugeben.

Ihr Duschkopf arbeitet hart, um Sie so frisch und sauber zu halten. Sich revanchieren.

Kim von A Real-Life Housewife gießt destillierten weißen Essig in eine Plastiktüte und befestigt ihn mit einem Gummiband am Duschkopf. Sie rät, es eine Stunde einwirken zu lassen, bevor es mit einem feuchten Tuch abgewischt wird.

25. Citrify deine Badewanne.

Für die ultimative grüne Reinigung empfiehlt Davis von Greenhouse Eco Cleaning, Grapefruit mit Salz zu kombinieren.

„Nachdem Sie Ihre Wanne angefeuchtet haben“, weist sie an, „schneiden Sie die Grapefruit in zwei Hälften, streuen Sie Salz darüber [Davis empfiehlt grobes koscheres Salz] und scheuern Sie die Grapefruit um Ihre Wanne.“ Margaritas optional.

26. Bon Ami + Spülmittel = makellose Toilette

Wenn Sie Ihre Toilette regelmäßig schrubben, ist laut King of Maids nur etwas Allzweckreiniger ausreichend.

Hab ein bisschen Aufbau "> Bon Ami.

27. Reinigen Sie den Mörtel sicher mit diesen beiden Küchenheftklammern.

Joseph von Maid Sailors teilt seinen vertrauenswürdigen, fünfstufigen Prozess zum Reinigen von Fugenmassen wie ein Chef:

  1. Streuen Sie etwas Backpulver auf den Mörtel und achten Sie darauf, dass alle betroffenen Stellen bedeckt sind.
  2. Überschüssiges Pulver abwischen.
  3. Füllen Sie eine Sprühflasche mit weißem Essig und spritzen Sie den pulverisierten Teil des Mörtels auf.
  4. Lassen Sie die Mischung einige Minuten lang sprudeln, aber nicht zu lange, sonst setzt sich der Schmutz wieder ab.
  5. Scrub mit einer alten Zahnbürste.

„Es wird unordentlich“, warnt Joseph. Nehmen Sie also etwas Wasser mit. Aber nicht zu viel Wasser, da die Lösung für ein einfaches Schrubben kieselig bleiben soll.

Wischen Sie das restliche Pulver auf, saugen Sie es ab und reinigen Sie den Bereich wie gewohnt.

28. Reinigen Sie die Form genauso wie die Schnitte.

„Mischen Sie einen Teelöffel Wasserstoffperoxid mit einer Tasse Wasser“, sagt Davis von Greenhouse Eco Cleaning. (Bonus: Füge ein paar Tropfen kastilische Seife hinzu, um es auch zu einem Allzweckreiniger zu machen.)

"Wischen Sie die Mischung auf Schimmel ab, lassen Sie sie mindestens 10 Minuten einwirken, schrubben Sie den Bereich, um alle Schimmel und Flecken zu entfernen, und wischen Sie die Oberfläche ab."

Wie können Sie verhindern, dass der Schimmelpilz in Zukunft wächst?

Ein schönes Durcheinander

Joseph von Maid Sailors teilte eine natürliche Lösung gegen Gerüche:

Mischen Sie einfach einen Teelöffel Teebaumöl mit einer Tasse Wasser, gießen Sie es in eine Sprühflasche, sprühen Sie die betroffene Stelle ein und lassen Sie es trocknen.

Nach ein paar Tagen verschwindet der Geruch.

Wäschekammer

30. Erneuern Sie Ihre Waschmaschine mit ein wenig TLC.

Kümmere dich zuerst um die Tür der Maschine, weist Martha Stewart an. Ziehen Sie Gummihandschuhe an und stellen Sie eine Lösung her, die aus einer Tasse Chlorbleiche und zwei Tassen warmem Wasser besteht. Wischen Sie die Türdichtung, insbesondere den unteren Teil, mit Ihrer Mischung und einem weichen Tuch ab.

Fahren Sie dann mit der Innenreinigung fort. Sie müssen nur den Bleichmittelspender mit Bleichmittel füllen und die Maschine im Heißwasserkreislauf laufen lassen.

Ich kann den Geruch von Bleichmittel nicht ertragen und / oder bevorzuge eine natürliche Alternative ">

Nach Aussage von Frau Stewart können Sie mit nur einem billigen Werkzeug Reststaub und Flusen in Ihrem Trockner leicht entfernen: einem Vakuum-Spaltwerkzeug oder einer Trockner-Entlüftungsbürste wie dieser von Home Depot.

32. Reinigen Sie Ihr Eisen wie Salt Bae.

Ziehen Sie den Netzstecker und stellen Sie sicher, dass das Bügeleisen vollständig abgekühlt ist, warnt Maids by Trade. Legen Sie dann Wachspapier oder ein Papiertuch auf eine ebene Fläche und streuen Sie einen Esslöffel grobes Salz darüber. Genau wie dieser:

Schalten Sie das Bügeleisen ein und drehen Sie es auf die höchste Stufe, aber schalten Sie den Dampf aus. Drücken Sie das Bügeleisen leicht auf das gesalzene Papier und bewegen Sie es einige Male hin und her, bis die Sohle sauber ist. Ziehen Sie den Netzstecker und lassen Sie es abkühlen.

Innenministerium

33. Überprüfen Sie Ihren Schreibtisch vor Ort auf Ringe.

Achten Sie auf Kaffee- und Getränkeringe, rät David Salsone, Betriebsleiter der Büroreinigungsexperten bei Managed by Q. Wischen Sie diese Stellen mit einer Allzweckreinigungslösung und einem Lappen ab.

34. Reinigen Sie Ihren Computerbildschirm mit einer DIY-Lösung.

Denken Sie an die magische Mischung, die Sie für Ihren Kaffeereiniger verwendet haben. "> Es hat sich herausgestellt, dass sie auch zur Reinigung Ihres Computers verwendet wird. Sprühen Sie Ihre BFF-Mikrofaser auf und wischen Sie sie ab, um einen streifenfreien Glanz zu erzielen.

35. MakeSpace.

Alles erledigt? Glückwunsch! Es gibt nichts Schöneres als die Zufriedenheit eines gründlich gereinigten Hauses.

Außer natürlich einem gründlich gereinigten, geräumigen Haus. Also, MakeSpace für den Frühling!

Planen Sie eine MakeSpace-Abholung und packen Sie Ihre platzraubenden Skier, Snowboards und sperrigen Winterausrüstungen ein. Wir transportieren alles zu unserem sicheren, temperaturgesteuerten Lager und erstellen einen Online-Fotokatalog für jeden Artikel, damit Sie nie vergessen, was Sie verpackt haben.

Wenn Sie etwas aus dem Speicher benötigen, melden Sie sich einfach in Ihrem MakeSpace-Konto an, klicken Sie auf das Foto des Artikels und wir senden es Ihnen direkt zu.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here