4 einfache Dekorationsideen, die Ihre kleine Wohnung größer aussehen lassen

Auf kleinem Raum hast du lange im Gesicht ">

Zufluchtsort

Wahrnehmung ist alles, wenn es darum geht, einen kleinen Raum zu optimieren. In der Tat hat die Beschäftigung mit unserem Raum mehr damit zu tun, wie wir ihn sehen, als damit, wie wir mit ihm interagieren. In dem Moment, in dem wir einen Raum betreten, scannen unsere Augen die Szene und unsere Aufmerksamkeit wird auf natürliche Weise auf Lichtbereiche gelenkt.

Dunkelheit, Schatten und Unordnung erzeugen ein natürliches Gefühl der Kontraktion. Kopieren Sie die folgenden einfachen Dekorationsideen, um sicherzustellen, dass Sie viel Platz für Ihre Augen schaffen:

  • Hängen Sie Vorhänge ein, um die Illusion von Höhe zu erzeugen - wählen Sie Muster für ein zeitgemäßes Gefühl oder subtile Bettwäsche für ein beruhigendes Ambiente.
  • Wählen Sie schlanke Möbel mit minimalen Elementen wie eine moderne Mid-Century-Couch mit kurzen, schmalen Beinen oder einen Couchtisch mit einem subtilen Metallgestell.
  • Verwenden Sie Chromoberflächen, Metalltöne und verspiegelte Akzente, um das wertvolle natürliche Licht zu genießen.

2. Multiplizieren Sie Ihre Mehrzweckmöbel.

Nur weil Sie in einer kleinen Wohnung leben, bedeutet das nicht, dass Sie weniger tun. Donnerstags gibt es einen Flamenco-Tanzkurs zu Hause. Sie veranstalten einen monatlichen Comic-Buchclub in Ihrem Wohnzimmer. Und Sie üben Ikebana jeden Abend nach der Arbeit in Ihrem Schlafzimmer / Büro.

Ja, kleine Räume müssen eine Vielzahl von Funktionen erfüllen. Halten Sie Ihre Aktivitäten locker, indem Sie die folgenden coolen Dekorationsideen ausprobieren:

  • Stellen Sie einen Bistrotisch in eine unbenutzte Ecke Ihres Apartments, um einen Esstisch, eine Arbeitsstation und einen Treffpunkt zu schaffen.
  • Verwenden Sie Mehrzweckteile, die gleichzeitig als Aufbewahrungslösung dienen können, z. B. Aufbewahrungshocker und Bücherregale, die auch als praktischer Aufbewahrungsort für Ihre Garderobe und das Wesentliche des Alltags dienen.
  • Investieren Sie in ein glänzendes Cocktail-Tablett und stellen Sie es auf Ihren Schreibtisch, Ihre Kommode oder Ihr Bücherregal - als günstige und platzsparende Alternative zu einem Barwagen.

3. Gib ihnen etwas zum Anschauen.

Auf engstem Raum kann es klaustrophobisch werden, besonders wenn Sie nicht weiterkommen und auf eine Wand oder eine überfüllte Ecke starren. Dies wird Ihnen jedoch nicht passieren, da Sie die folgenden kreativen Dekorationsideen ausprobieren werden:

  • Hängen Sie Kunst an kreativen Orten wie hinter oder neben Büchern in Ihr Bücherregal.
  • Platzieren Sie strategisch Spiegel in Ihrer Wohnung, um Ihren Mangel an Fenstern zu lindern und das schöne natürliche Licht zu verbreiten.
  • Hängen Sie Fotos von Außenaufnahmen auf, um einen farbenfrohen Fokus zu erzielen.

4. Üben Sie Sauberkeit und Stil.

Sauberkeit ist neben Stil, das ist sicher. Wenn Sie ein aufgeräumtes, schlicht eingerichtetes Apartment behalten, können Ihre Gäste durch den Raum und aus dem Fenster schauen, ohne sich auf dem Couchtisch verfangen zu müssen, der von dem Dekor umgeben ist, das Sie im Laufe der Jahre gesammelt haben. Wie schaffen Sie das für Ihre Gäste? Befolgen Sie diese einfachen Tipps zum Dekorieren:

  • Wählen Sie ein Layout, das sowohl ästhetisch als auch praktisch ist. Wenn Sie beispielsweise in einem Studio wohnen, wählen Sie ein Layout wie The Harper's, bei dem Schlafzimmer und Wohnbereich einer Mikro-Wohnung durch eine Trennwand voneinander getrennt sind.
  • Bewahren Sie Ihr geliebtes, aber unbenutztes Dekor und Ihre Erinnerungsstücke in MakeSpace auf.
  • Halten Sie Ihr Fahrrad mit einem wunderschönen Fahrradträger ordentlich verstaut oder geschickt zur Schau.

Dieser Artikel wurde von Havenly geschrieben, einem Online-Innendesign-Service, der das Dekorieren für alle einfach, bequem und erschwinglich macht.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here