6 kreative Möglichkeiten, die positive Energie und den Frieden in Ihrem Zuhause auf einfache Weise zu steigern

Zuhause ist dort, wo das Herz ist. Das ist, was sie sowieso sagen, richtig ">

Ätherische Öle sind eine meiner Lieblingsmethoden, um die positive Energie in jedem Raum zu steigern.

Es gibt Rezepte für ätherische Öle, die Stress reduzieren, die Stimmung verbessern, Angstzustände und Depressionen lindern, den Fokus und die Konzentration steigern und einen ruhigen Schlaf fördern.

Es gibt viele erschwingliche, ästhetisch ansprechende Diffusoren auf dem Markt. Es ist ganz einfach, eine auszuwählen, die zu Ihrer Einrichtung passt.

Hier sind fünf Öle, die ich empfehle und deren Verwendung:

  1. Lavendel beruhigt und beruhigt Sie. Es fördert das Wohlbefinden und baut Stress ab.
  2. Süßorange unterstützt eine positive Stimmung. Es ist ein sehr erhebendes Öl, das auch Kreativität anregt.
  3. Ylang Ylang beruhigt und entspannt Sie. Es kann helfen, Wutgefühle zu reduzieren.
  4. Bergamont lindert Angstzustände, Müdigkeit und Stress.
  5. Weihrauch fördert die Konzentration und Konzentration. Es hilft auch, Emotionen auszugleichen.

Dies sind nur einige von vielen ätherischen Ölen, die positive Energie und Frieden in Ihr Zuhause bringen können. Experimentieren Sie, um herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet sind.

2. Entwirre deinen Raum

Unordnung ist stressig.

Ich kann es nicht ertragen, überall Haufen von Dingen zu sehen, und ich kann definitiv nicht auf einem unordentlichen Schreibtisch arbeiten. Ich weiß jedoch, dass es leicht ist, Dinge im Haus aufstauen zu lassen, besonders in der Woche, in der Sie nach der Arbeit müde sind.

Nehmen Sie sich ein Wochenende Zeit, um Ihr Zuhause auszuräumen und Dinge loszuwerden, die Sie nicht brauchen. Sie werden wahrscheinlich überrascht sein, wie viel Sie für die Organisation Ihres Wohnraums einsparen können.

Ein sauberer, aufgeräumter Raum vermittelt Ihnen ein Gefühl der Ruhe und Gelassenheit. Es wird Ihnen dabei helfen, sich zu beruhigen, da Sie sich nicht ständig umsehen und überlegen, wie Sie "das aufräumen" oder "das organisieren müssen".

Machen Sie den ersten Schritt, um Ihren Lebensraum und Ihren Verstand mit einem MakeSpace-Pickup zu enträtseln.

 Gratis-Bonus: So organisieren Sie Ihr Zuhause, um Ihren Seitenrummel zu steigern 

3. Verwenden Sie eine Himalaya-Salzlampe

Ich habe eine Himalaya-Salzlampe für eine Weile, aber ich habe bemerkt, dass sie in letzter Zeit immer beliebter geworden sind. Das ist gut, weil sie leichter zu finden sind und ich denke, jeder sollte eine besitzen.

Für den Anfang sind sie ästhetisch ansprechend und schöne Dinge anzusehen, macht uns glücklich. Das Licht der Himalaya-Salzlampen ist weich, beruhigend und beruhigend. Und weil das Licht bernsteinfarben ist, eignen sie sich hervorragend als Abblendlicht oder Nachtlicht.

Sie fügen sich auch sehr gut in praktisch jede Wohnkultur ein. Wer wusste, dass ein riesiger Salzbrocken so visuell ansprechend sein könnte, könnte Asthma und Allergiesymptome lindern und einen besseren Schlaf fördern.

4. Fügen Sie einige Blumen oder Pflanzen in Ihrem ganzen Haus hinzu

Blumen sind ein sofortiger Stimmungsverstärker. Helle Farben wie Pink, Orange oder Gelb fördern mehr Energie und Schärfe. Kühle Farben wie Babyblau oder Lavendel fördern eine beruhigende und positive Stimmung.

 Gratisbonus: Wie sich Farben auf Ihre Stimmung auswirken (Plus Tonnen von Farbideen für Räume, die Sie lieben werden) 

Platzieren Sie Ihre Blumen an Orten, an denen Sie sie häufig sehen, z. B. in Ihrer Küche, Ihrem Wohnzimmer oder Ihrem Schlafzimmer. Viele Pflanzen, wie Efeu, Friedenslilie und Bambuspalme, helfen, die Luft zu reinigen.

Frische Blumen haben auch aromatherapeutische Eigenschaften, ähnlich wie die Vorteile von ätherischen Ölen. Ich liebe den Geruch von frischen Rosen. Wenn ich also eine Vase davon auf meinem Küchentisch habe, entsteht eine friedliche Umgebung.

Frische Blumen sind das Beste. Aber wenn Sie nicht mit ihnen Schritt halten möchten, gibt es realistisch aussehende künstliche Blumen und Pflanzen, mit denen Sie immer noch die gleichen positiven Effekte erzielen können.

5. Stellen Sie schöne, inspirierende Dekorationen auf

Dekorieren Sie Ihr Zuhause mit Dingen, die Sie glücklich machen. Wanddekorationen mit niedlichen Sprüchen wie „Leben, Lachen, Lieben“, „Lebe deinen Traum“ oder anderen inspirierenden Zitaten verleihen jedem Raum eine positive Atmosphäre.

Inspirierende Bilder, Zitate oder Bilder von Familie und Freunden haben den gleichen erhebenden Effekt. Ihr Zuhause ist eine direkte Erweiterung von Ihnen. Entwerfen Sie es so, dass es Sie gut repräsentiert.

6. Spielen Sie erhebende Musik

Ich kann keine völlige Stille ertragen, wenn ich allein zu Hause bin. Ich liebe es, leise Hintergrundmusik zu spielen, besonders fröhliche Instrumentals. Spielen Sie die Musik, die Sie glücklich und voller Energie macht.

Stille ist auch gut. Aber wenn Sie ausgebrannt von der Arbeit nach Hause kommen, brauchen Sie alle erhebenden Schwingungen, die Sie bekommen können. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit zum Schweigen, um über Ihren Tag nachzudenken, und drehen Sie dann die fröhlichen Töne auf.

Am Ende des Tages sollte Ihr Zuhause ein glücklicher Ort sein, und nur Sie wissen, was Sie am glücklichsten macht. Ja, auch wenn das bedeutet, eines davon für Ihr Wohnzimmer zu bekommen:

Dieser Artikel wurde von Deanna von Morning Coffee With Dee geschrieben, einem Self-Care- und Lifestyle-Blog, das den Lesern ermöglicht, ein glückliches, erfüllendes und kreatives Leben durch Self-Care, eine positive Einstellung und ein wenig Spaß zu führen!

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here