7 Super kreative und günstige Möglichkeiten, um Ihr Gepäck, Koffer und Handgepäck aufzubewahren

Ah, Gepäck. Es ist sperrig, klobig, unbeholfen geformt und bei weitem nicht attraktiv genug, um als kleiner Beistelltisch verkleidet zu werden, trotz dessen, was Pinterest uns glauben lässt. Wenn Sie keinen Vintage-Koffer haben, können Sie ihn auch als Beistelltisch oder Nachttisch verwenden.

Egal, ob Sie ein regelmäßiger Jetsetter oder eine Person sind, die einmal im Jahr zu Hause ist, Sie haben wahrscheinlich mindestens eine Reisetasche, die wertvollen Platz in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung beansprucht. Aber wie schaffen Sie es, einen bequemen, versteckten Ort für Ihr geliebtes Handgepäck oder den massiven vierrädrigen Koffer zu finden, den Sie verwendet haben, als Sie nach Frankreich gezogen sind?

Paige Smith

Bevor Sie Ihren Koffer überall aufbewahren, sollten Sie ihn schnell auf Schmutzflecken, Risse oder nasse Stellen untersuchen. Wenn Sie durch Flughäfen, Gepäckausgabestellen, Autokoffer, LKW-Reifen und andere Albträume stolpern, sehen Ihre Koffer mit der Zeit abgenutzt aus.

Überprüfen Sie Ihre Tasche auf feuchte Stellen, die Schimmel oder Schimmelbefall verursachen können, um sie in gutem Zustand zu halten. Werfen Sie nach dem Auspacken alle gefundenen Abfälle weg, öffnen Sie die Taschen und schütteln Sie Ihre Tasche, um Schmutz- und Sandreste zu entfernen.

Wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, reinigen Sie Ihren Koffer vorsichtig mit dieser Methode von Eagle Creek. Das Wichtigste: Reinigen Sie Ihren Koffer von Hand mit einem feuchten Tuch für das Innere und warmem Wasser und einem Schwamm für das Äußere. Dann zum Trocknen aufhängen. Einfach.

2) Überprüfen Sie die Konfiguration Ihrer Tasche, bevor Sie sie weglegen.

Lauren Williams, professionelle Organisatorin und Inhaberin von Casual Uncluttering LLC, empfiehlt, einen letzten Blick auf Ihre Tasche zu werfen, bevor Sie sie aufbewahren, um sicherzustellen, dass sie so schlank und kompakt wie möglich ist. Dies bedeutet, dass Sie sicherstellen, dass alle Innentaschen gut gefaltet sind und dass alle erweiterbaren Bereiche Ihrer Tasche mit einem Reißverschluss versehen sind.

"Es ist albern, aber [sicherzustellen], dass der Satz Reißverschlüsse, der einen zusätzlichen Zoll hinzufügt, geschlossen ist, kann manchmal einen Unterschied bewirken", sagt Williams.

Gleiches gilt für Griffe, Schnallen und abnehmbare Gurte.

3) Schützen Sie Ihr Gepäck vor Beschädigungen, indem Sie den richtigen Ort auswählen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Gepäck an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt wird. Jegliche Bereiche, die starker Feuchtigkeit ausgesetzt sind, können Feuchtigkeitsansammlungen und Schimmel verursachen, die entweder die Integrität Ihrer Tasche vollständig zerstören oder ihr elegantes Äußeres hässlich machen.

Vermeiden Sie Bereiche, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, da zu viel Sonne auf Ihrer Tasche das Material mit der Zeit verblassen lassen kann. Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Tasche in einer Zone befindet, die frei von Insekten und Schädlingen ist. Halten Sie sie von scharfen Gegenständen fern, die herunterfallen und zerkratzen oder reißen könnten.

Wenn Sie mehr tun möchten, um die Langlebigkeit Ihrer Tasche zu gewährleisten, empfiehlt Williams, in eine Gepäckabdeckung zu investieren, um Ihre Tasche frei von Staub, Schimmel und Schmutz zu halten. Amazon bietet eine vielfältige Auswahl an Gepäckabdeckungen - von durchsichtigem Kunststoff und Nylon über Neonfarben bis hin zu Tupfenmustern.

Jetzt, da Ihr Gepäck sauber und geschützt ist, gibt es sieben kreative und kostengünstige Möglichkeiten, es aufzubewahren:

7 kreative Möglichkeiten zur Aufbewahrung von Gepäck, Koffern und Handgepäck

1. Bewahren Sie Ihr Gepäck unter Ihrem Bett auf.

Sie haben es schon einmal gehört, aber der Platz unter Ihrem Bett ist einer der einfachsten und bequemsten Orte, um Ihre Koffer aufzubewahren. Wenn Ihr Bett hoch genug ist, haben Sie wahrscheinlich einen oder zwei Fuß toten Raum, der sich perfekt zum Einschieben in Ihre Hand- oder Reisetasche eignet.

Donna Smallin Kuper, Organisationsexpertin und Autorin von Clear the Clutter, Find Happiness, empfiehlt, Ihr Gepäck in einen großen Müllsack zu legen, damit es sauber und staubfrei bleibt, während es unter Ihrem Bett liegt.

Sie haben unter Ihrem Bett nur etwa 20 cm Platz und möchten unbedingt einen Platz zum Aufbewahren Ihres Gepäcks finden?

Williams empfiehlt die Verwendung von Bettgurten. Sie können in Ihrem örtlichen Bed Bath & Beyond, Target oder Home Depot ein Set robuster, erschwinglicher Tragegurte kaufen. Sie gehen unter die Füße Ihres Bettrahmens, um ihn anzuheben und geben Ihnen herrliche zwei zusätzliche Füße erstklassigen Stauraum.

2. Bewahren Sie Ihr Handgepäck in einem Koffer auf.

Es mag naheliegend erscheinen, aber die Verwendung Ihrer größten Koffer zur Unterbringung Ihrer anderen Koffer kann einen großen Unterschied in der Größe des Platzes bewirken, den Ihre Taschen einnehmen.

Ihre Handgepäcktasche passt problemlos in Ihren größten Koffer. Vielleicht haben Sie sogar ein oder zwei mittelgroße Taschen, die Ihr Handgepäck aufnehmen und perfekt in Ihre größte Tasche stecken können, wie ein Satz russischer Nistpuppen.

Aber hör da nicht auf. Sammeln Sie alle Ihre Seesäcke, Strandtaschen oder Wochenendtaschen und falten Sie diese vorsichtig in Ihrem kleinsten Handgepäck, um den Platz zu maximieren.

Das einzige Problem bei dieser Gepäckaufbewahrungsidee ist, dass es ein mühsamer Prozess sein kann, die Tasche, die sich in der Mitte des Stapels befindet, wiederzufinden, insbesondere, wenn Sie sie schnell benötigen. Aus diesem Grund eignet sich diese Strategie am besten für Personen, die nicht häufig reisen und daher nicht regelmäßig auf ihr Gepäck zugreifen müssen. Entweder das oder Leute, die es als Kind liebten, mit russischen Nistpuppen zu spielen.

3. Verwenden Sie Ihr Gepäck, um andere Sachen aufzubewahren.

Wenn Sie trotzdem einen Platz zum Aufbewahren Ihres Gepäcks finden müssen, können Sie Ihr Stauraumpotenzial maximieren, indem Sie Ihren Koffer mit all den zufälligen Gegenständen füllen, die Sie weglegen möchten, wie z. B. Ihren modischen Hüten:

Die Shorts, Sandalen und Badeanzüge werden Sie erst im nächsten Sommer wieder sehen ">

Paige Smith

Kuper empfiehlt, den toten Raum oben in Ihrer Garage oder Ihrem Schrank zu nutzen, indem Sie dort ein stabiles Regal installieren. Stellen Sie einfach sicher, dass das Regal breit genug ist, damit es in den Koffer passt, wenn er seitlich liegt. Andernfalls besteht die Gefahr, dass das Regal durch zu viel Gewicht beschädigt oder verbogen wird.

Kuper rät, „drei stabile Zugstangen zu verwenden, die alle auf gleicher Höhe angebracht sind.“

Wenn Sie mehrere Koffer haben und nur genug Platz für einen haben, überprüfen Sie nochmals, ob Ihre Regalhalterungen sicher sind, und probieren Sie die russische Nistpuppenmethode aus, um sie alle dort unterzubringen.

5. Verwandeln Sie Ihren Koffer in eine Schuhablage.

Wenn Sie ausreichend Platz in Ihrem Kleiderschrank haben, können Sie Ihre Koffer dort aufbewahren. Der Trick besteht darin, Ihren Koffer genau so abzulegen, wie Sie es von einem Gepäckträger in einem Hotelzimmer gewohnt sind: flach und offen, mit der offenen Seite in Ihre Richtung.

Mit dieser Methode können Sie Ihre Schuhe in ordentlichen Reihen im offenen Koffer aufbewahren. Legen Sie einfach ein Handtuch oder einen Lappen auf den Boden Ihres Koffers, um ihn vor Schmutz und Verunreinigungen zu schützen.

Wenn Sie bereits einen Schuhorganisator oder ein Schuhregal haben, können Sie in dem Koffer viele andere Gegenstände aufbewahren, z. B. Schuhkartons mit gefalteten Handschuhen und Hüten, aufgerollte Schals, Gürtel, Weihnachtsdekorationen oder Handtaschen.

Wenn der Deckel Ihres Koffers eine Aufbewahrungstasche mit Reißverschluss hat, können Sie dies ebenfalls nutzen.

6. Hängen Sie Ihr Gepäck an stabilen Haken oder Heringen auf.

Ähnlich wie bei der Regalmethode funktioniert diese Option am besten, wenn Sie einen Schrank, eine Garage oder eine Speisekammer mit höherem verfügbaren Platz haben. In diesem Fall können Sie einen stabilen Haken anbringen, an dem Sie Ihre Tasche aufhängen können, vorausgesetzt, sie hat oben einen Griff.

Da sich das gesamte Gewicht des Koffers auf einen Punkt konzentriert, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Taschen so leicht wie möglich sind, wenn Sie diese Route gehen. Versuchen Sie nicht, Ihre Koffer zu stapeln oder mit Ihren Mänteln zu füllen, sondern lassen Sie sie einfach leer.

7. Lassen Sie MakeSpace Ihr Gepäck abholen, lagern und ausliefern.

Wenn Ihr Zuhause keinen Platz für Ihr gesamtes Gepäck hat oder wenn Sie wissen, dass Sie erst nach acht Monaten nach Thailand zurückkehren, planen Sie eine MakeSpace-Abholung.

Wir holen Ihr Gepäck (zusammen mit allen anderen Gegenständen, die Sie vielleicht aufbewahren möchten) ab und transportieren es zu unserer sicheren, temperaturkontrollierten Lagereinrichtung.

Das Beste daran: Wir erstellen auch einen Online-Fotokatalog für Sie. Sobald Sie sich entscheiden, eine Reise nach Australien zu buchen, ist Ihr Gepäck nur noch ein paar Klicks von Ihrer Ankunft vor Ihrer Haustür entfernt.

Top Bild über Flickr / Heather

Dieser Artikel wurde von Paige Smith geschrieben, einer freiberuflichen Autorin aus Orange County, Kalifornien, die sich auf Lifestyle, Wellness und Reisethemen spezialisiert hat.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here