Eine inspirierende Modeunternehmerin und ihr charmanter MakeSpace Bin

Während einige von uns im Alter von fünf Jahren die Spielzeugrechnung ihrer Eltern abwickelten, betrieb sie einen schicken Limonadenstand. Mit 12 verkaufte sie Handtaschen und Schmuck an die Freunde ihrer Mutter. Mit dem Wachstum wuchs auch ihr Unternehmergeist.

Während ihres Studiums an der University of Arizona belegte sie eine Menge Kurse, machte Dean's List zum Praktikanten bei Chanel und gründete die heutige internationale Modelinie, zu deren Fans Stars wie Beyoncé, Kim Kardashian, Rihanna und Olivia Wilde gehören.

Wer ist sie ?

Wenn Sie von Alyssas Geschäft, Donni Charm, noch nichts gehört haben, können Sie sich auf eine inspirierende Geschichte freuen. Donni Charm ist nicht nur eine Modelinie, die entzückende Schals, Loungebekleidung, Haarschmuck und Schmuck verkauft. Es ist die Verkörperung von Alyssas unerbittlichem Antrieb, Leidenschaft für Mode, dem Wunsch, der Gemeinschaft zu helfen (Teile jedes Donni Charm-Verkaufs gehen an wohltätige Zwecke) und der ewigen Liebe zu ihrer Familie und ihrem verstorbenen Vater Donald, nach dem ihre Firma benannt ist.

Jeder Donni Charm-Schal ist außerdem mit einem Glücksbringer verziert, der an Donalds Spitznamen für Alyssa erinnert. Und das Logo der Marke, bei dem es sich um einen Flügel handelt, symbolisiert einen Engel, der jederzeit über Sie wacht.

Alyssa hätte sich in Manhattan eine traditionelle Selbstlagereinheit aussuchen können, um ihre einzigartigen Schals, warmen Pullover, kuscheligen Socken, Tigermantel, verschiedene Stiefel, Strickmützen und Accessoires aufzubewahren. Aber angesichts des hektischen Zeitplans, der mit dem Führen eines Unternehmens einhergeht, war es für sie keine Option, Zeit zu verschwenden, indem sie schwere Kisten mit kostbaren Gegenständen zu und von einem Selbstlagerraum schleppte. Aus diesem Grund hat sie MakeSpace gewählt, um das "Selbst" aus dem "Selbstlager" zu entfernen. Wir holen ab, speichern, katalogisieren und liefern ihre Sachen mit besonderer Sorgfalt.

Wenn Alyssa mehr Gegenstände aufbewahren möchte oder wenn sie ihre Winterkleidung vom Sommercamp bei MakeSpace zurück benötigt (nicht, dass dieses herrliche Wetter bald verschwinden soll), muss sie nur eine MakeSpace-Lieferung vereinbaren . Danach kümmern wir uns um den Rest. Während sie sich um ihr Geschäft kümmert.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here