Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

Als ich meinen ersten Job an der Wall Street verließ, um in die Startup-Welt einzusteigen, wusste ich sehr wenig. Ein großer Teil meiner Zeit wurde in Gesprächen mit anderen verbracht, um zu lernen. Ich wurde für die Hektik bemerkt, bekam aber auf dem Weg einige großartige Ratschläge. Der vorausschauendste Rat war, dass es die Aufgabe eines guten Managers ist, bessere Leute zu gewinnen und ihnen aus dem Weg zu gehen. Ich erinnere mich, eine Geschichte über Michael Bloomberg gelesen zu haben, als er mit Managern in seiner Organisation sprach. Er fragte immer: "Wer ist Ihr Ersatz?" In der Welt des Baus von etwas Größerem als Sie tauchen solche Dinge häufig auf. Während einer Spendenaktion mussten wir Flüge an die Westküste für die Führung von MakeSpace einplanen, und wir mussten Führungskräfte der Firma auf separate Flüge setzen… denn hey, Sie wissen es nie. Mit so viel Verantwortung mussten wir größer denken als wir.

MakeSpace ist enorm gewachsen, seit es ein eureka Moment war, der aus der Post-Sandy-Speicher-Navigation hervorgegangen ist. Wir haben die Kategorie erstellt und nur sehr wenige Menschen haben an uns geglaubt - etwas ironisch, da jetzt so viele Wagnis-Dollars in den Raum geflossen sind. Mark Suster und Upfront stellten einen Startpunkt zur Verfügung, der zu etwas Großartigem führte. Sehr früh im Prozess identifizierte ich einen erstaunlichen Mitbegründer und meinen möglichen Nachfolger - Rahul Gandhi. Er wurde und ist einer meiner besten Freunde. Rahul war die dritte Person, die die Idee hinter meiner damaligen Freundin und Mark hörte. Er gab den relativen Komfort seines VC-Jobs auf, um sich den Herausforderungen eines schlanken Startups als Vater zweier kleiner Kinder zu stellen. Rahuls Kinder wurden extrem früh geboren und sie bekamen ihre Hartnäckigkeit von ihrem Vater.

Ich werde nie vergessen, wann wir unser erstes MakeSpace-Fahrzeug gemietet haben. Wir saßen auf dem Parkplatz des Autohauses und hatten gerade persönliche Garantien für etwa 40.000 US-Dollar für Autozahlungen unterschrieben. Ich hatte sozusagen den Moment "Oh, es ist noch nicht so weit", sah Rahul an und sagte: "Was machen wir jetzt, wenn das nicht funktioniert?"

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • 7 Wege, wie MakeSpace beweist, dass Self-Storage dumm ist

    Von Molli Carlson 22. März 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here