Dope LEGO-Style Micro-Apartment in Barcelona verwandelt sich in unendliche Räume

Heben Sie die Hand, wenn Sie in diesem ehemaligen Taubenschlag leben möchten:

Dachte es mir.

Aber was der in Barcelona lebende Fotograf Christian Schallert und die Architektin Barbara Appollini getan haben, um diese Müllkippe in eine beeindruckende Mikro-Wohnung mit unendlichen Räumen zu verwandeln, lässt Sie vielleicht noch einmal darüber nachdenken.

Dieses 258 Quadratmeter große Mikro-Apartment kombiniert platzsparende Möbel an Bord von Booten mit dem für japanische Innenräume typischen Minimalismus und ist ein bescheidenes, eher leeres rechteckiges Prisma.

... bis Sie die Schranktüren wie LEGOs behandeln und sie drücken, um eine neue Welt voller unendlicher Möglichkeiten zu eröffnen:

Hungrig? Ihre Instant-Küche - komplett mit Doppelbrenner, Geschirrspüler, Spüle, Arbeitsplatte, Mikrowelle, Kühlschrank und Gefrierschrank - ist nur ein paar Schränke und eine federbelastete Tür entfernt.

Wenn Sie bereit sind zu fressen, senken Sie ein Brett von der Wand und Sie haben einen Esstisch für vier Personen.

Die Sitze, die Sie auf der linken Seite sehen (ja, diejenigen, die mit einem Pelzteppich bedeckt sind), fungieren als Treppen, die Sie zur Terrasse mit Blick auf Barcelonas künstlerischen Stadtteil Born führen.

Wenn Sie ein Nickerchen machen möchten, ziehen Sie einfach das Bett heraus… von unterhalb der Terrasse.

Und wenn Sie sich fragen, wie Christian duscht, auf die Toilette geht, fernsieht oder Sport treibt, sehen Sie sich die folgende Tour an, um dies herauszufinden. Sie werden nie wieder so einen Taubenschlag sehen.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here