So integrieren Sie Lagom in Ihr Zuhause

Der Beginn eines neuen Jahres ist eine Zeit, in der viele Menschen versuchen, ihre Häuser neu zu gestalten. Es gibt etwas am Wechsel einer Jahreszeit und am Ende eines alten Jahres, das alle dazu bringt, neu anzufangen. Neudekorieren ist eine großartige Möglichkeit, um dies zu tun, da Sie möglicherweise dazu angeregt sind, persönliche Änderungen vorzunehmen, wenn die Dinge außerhalb Ihres Lebens anders sind.

Deko-Modeerscheinungen kommen und gehen, aber eine, die es geschafft hat, in den USA in letzter Zeit populär zu werden, ist die von „Lagom“.

Lagom ist ein schwedisches Wort, das mit „genau der richtigen Menge“ übersetzt wird. Es ist der Mittelweg zwischen einem überfüllten Leben und dem Sein eines Minimalisten. Räume, die das Lagom-Konzept verkörpern, verbinden Funktionalität und Harmonie.

Fasziniert ">

Schweden hat nicht dasselbe Wetter wie die Amerikaner. Sie ertragen sehr lange Winter, die meist dunkle und lange, helle Sommertage sind. Deshalb verwenden sie so viel natürliches Licht für ihre Dekoration: Wenn es da ist, wollen sie es so gut wie möglich einwirken lassen. Machen Sie dasselbe in Ihrem Zuhause, indem Sie lernen, wie Sie die vielen Möglichkeiten nutzen können, Gardinen zu tragen.

2. Finden Sie nützliche und schöne Objekte

Lagom ist eine Praxis, die Wert auf Zeit mit Familie und Freunden legt. Es geht darum, das Leben zu genießen, damit Sie nicht länger das Gefühl haben müssen, Ihr Zuhause einem Magazin-Cover zuordnen zu müssen.

Machen Sie Ihren Wohnraum authentischer, indem Sie nützliche und dennoch schöne Gegenstände in Ihrem Zuhause verwenden. Suchen Sie sich einen einfachen Beistelltisch und stellen Sie ihn neben eine Couch, die als Statement für das Wohnzimmer fungiert. Beide sind nützlich und arbeiten daran, dasselbe Designkonzept zu fördern.

3. Kaufen Sie immer natürliche Materialien

Ähnlich wie bei der Verwendung von natürlichem Licht in Ihrem Zuhause sollten Sie auch bei den Materialien, aus denen jeder Raum besteht, die Natur hervorrufen. Überlegen Sie, ob Sie Ihre Böden oder Küchenschränke mit wiedergewonnenem Holz renovieren möchten, das ein authentischeres Erscheinungsbild bietet und die Umwelt in keiner Weise belastet.

Der Erde zu helfen, während Sie Ihr Zuhause zu einem entspannten und einladenden Ort machen, fügt sich perfekt in den Lebensstil von Lagom ein.

4. Machen Sie Mut mit Mustern und Farben

In Farben und Mustern unterscheidet sich Lagom vom minimalistischen Stil.

In lagomzentrierten Häusern finden Sie viele helle Farben und kräftige Muster an Möbeln und Wänden. Anstatt eine Küchenwand rot und den Rest cremefarben zu streichen, streichen Sie alles rot und tragen die Creme durch Lampen, Accessoires und Handtücher auf.

5. Entwickeln Sie einen grünen Daumen

Bringen Sie mehr Natur in Ihr Zuhause, indem Sie viele Pflanzen in den Gebieten aufstellen, in denen Sie die meiste Zeit verbringen. Selbst wenn Sie ein Anfänger in der Gartenarbeit sind, können Sie einfache Zimmerpflanzen anbauen, die selbst die größten Fehler des grünen Daumens überleben. Sie werden es lieben, wie sanfte, grüne Pflanzen Ihre kräftigen Farben und Möbel kontrastieren.

Wenn Sie erst einmal erfahren haben, dass es bei den Grundkonzepten von lagom darum geht, die natürliche Welt anzunehmen, das wegzuwerfen, was Sie nicht brauchen, und sich für eine mutige Raumgestaltung zu entscheiden, ist es einfach, diese in Ihrem eigenen Leben umzusetzen. Sie werden sofort die entspannende Wirkung eines stilvollen, aber einfachen Zuhauses spüren und Sie werden nie wieder in das Chaos zurückkehren wollen, mit dem Sie sich zuvor befasst haben.

"> Planen Sie noch heute eine MakeSpace-Abholung. Sie werden die zusätzlichen Gegenstände abholen und aufbewahren, die Sie benötigen, aber das passt nicht zu Ihrem derzeitigen Lagom-Zuhause. Wenn Sie wieder genügend Platz für sie haben, liefert MakeSpace Ihre Sachen direkt an Sie zurück.

Dieser Beitrag wurde von Kacey Bradley verfasst, der Lifestyle- und Reisebloggerin von The Drifter Collective, einem vielseitigen Lifestyle-Blog, der verschiedene Formen des Stils durch den Einfluss der Kultur und der Welt um uns herum zum Ausdruck bringt. Neben dem Schreiben für ihren Blog schreibt sie häufig für Websites wie US Travel News, Thought Catalogue, Style Me Pretty, Tripping.com und mehr!

Folgen Sie Kacey auf Twitter und abonnieren Sie ihren Blog, um über ihre Reisen und inspirierenden Beiträge auf dem Laufenden zu bleiben!

Feature-Image von Coalters.

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here