Laden Sie die Natur mit 6 unglaublichen Zimmerpflanzen ein

Wir alle fühlen uns wohler, wenn wir in der freien Natur spazieren gehen, egal ob es nur ein kurzer Weg zu Ihrem örtlichen Park ist oder ein ganzer Tag auf einem Berg ist. All das schöne Grün im Freien, das Ihnen so viel Entspannung bringt, muss jedoch nicht draußen bleiben!

Viele Menschen bringen mehr Pflanzen in ihre Häuser und profitieren von einer verbesserten Luftqualität, einem verringerten Stresslevel und sogar geringeren Hintergrundgeräuschen von stark befahrenen Straßen im Freien.

Hier sind sechs unglaubliche Zimmerpflanzen, die Sie in Ihr Zuhause einbringen können, um Ihr eigenes Stück Natur in Ihrem Wohnraum zu kreieren.

1. Devils Ivy

Robert Woods, Schöpfer von Fishkeeping World, liebt es, Aquascapes zu kreieren, die dem Haus ein Stück Natur auf eine ganz andere und einzigartige Art und Weise verleihen. Aquascaping ist eine Kunst, bei der Pflanzen verwendet werden, um schöne Szenen in einem Aquarium zu erstellen.

Eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun, ist ein Paludarium, das eine Mischung aus halb Landpflanzen und halb Wasserarten enthält. Eine seiner Lieblingspflanzen in einem Paludarium ist Devils Ivy.

Devils Ivy ist eine der Pflanzen, die in der NASA Clean Air Study untersucht wurden und nachweislich die Luftqualität in Ihrem Zuhause verbessern.

Es hat herzförmige, satinähnliche Blätter und bevorzugt einen hellen Fleck, der jedoch nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Diese Pflanze, die auch als Pothos bekannt ist, ist ideal für Anfänger, da es so gut wie unmöglich ist, sie zu töten.

2. Spinnenpflanze

Dies ist eine weitere großartige Pflanze für Anfänger; es ist sehr verzeihend, über oder unter Wasser zu sein, und es wächst auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut. Dies ist eine der anpassungsfähigsten Pflanzen, die unter den unterschiedlichsten Bedingungen überlebt.

Es ist in verschiedenen Grüntönen erhältlich und sollte an einem hellen Ort und nicht direkt in der Sonne aufbewahrt werden.

Wenn du Haustiere hast; Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn sie neugierig werden und knabbern, denn diese Pflanze ist laut ASPCA tiergesichert.

3. Zebra Plant

Es gibt verschiedene Arten von Zebrapflanzen. Die, auf die wir uns hier beziehen, ist Haworthia Fasciata.

Wenn Sie Sukkulenten lieben, ist dies die Pflanze für Sie. Es ist eines der am einfachsten zu ziehenden Sukkulenten, erfordert nur minimales Gießen und wird etwa 20 cm groß.

Die Zebra-Pflanze hat einen einzigartigen, auffälligen Look mit glatten, gestreiften Blättern. Wenn diese Pflanze im Freien wächst, produziert sie im Herbst kleine weiße oder rosa Blüten.

4. Vogelnestfarn

Der Vogelnestfarn eignet sich perfekt für Badezimmer oder geschlossene Räume und gedeiht am besten an der Kante Ihrer Badewanne oder an einer Kante in Ihrem Badezimmer, wo er reichlich Feuchtigkeit und Wärme erhält.

Sie sollten keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden, daher sollten sie am besten an einem nach Osten oder Norden ausgerichteten Fenster angebracht werden.

Birds Nest Fern sind echte Dschungelpflanzen, daher muss ihr Kompost feucht, aber nicht feucht gehalten werden.

5. Friedenslilie

Wenn Sie nicht über eine sehr gute Erfahrung in der Pflege von Pflanzen verfügen, meiden Sie wahrscheinlich empfindliche Lilien. Mit einer Friedenslilie haben Sie jedoch möglicherweise mehr Glück.

Sie können unter schlechten Lichtverhältnissen überleben und müssen nur einmal pro Woche gegossen werden. Sie wachsen sogar gut unter künstlichen Leuchtstofflampen, sodass sie auch für Ihr Badezimmer ideal sind.

Diese wartungsarme Zimmerpflanze kann bis zu 3 Fuß hoch werden und ist mit ihren großen, kräftigen Blättern eine ideale Bodenpflanze.

6. Ficus Benjamina

Wenn Sie mehr von einer Show Stopper Pflanze suchen und nicht zu wenig Platz haben, sollten Sie eine Ficus Pflanze in Betracht ziehen. Diese Pflanze wird auch als "Trauerfeige" bezeichnet und kann eine Körpergröße von 3 bis 6 Fuß erreichen.

Dies ist aufgrund seines baumartigen Aussehens und seiner Form ein fester Favorit bei vielen Menschen. es hat einen verdrehten Stamm mit dunkelgrünen Blättern.

Die Weinende Feige braucht einen hellen Raum und mag es nicht, sich zu bewegen. Sie müssen mit dieser Anlage im Vergleich zu anderen Anlagen etwas mehr auf dem neuesten Stand der Wartung sein. Es mag es, regelmäßig und gleichmäßig gewässert zu werden.

Robert hat Fisch gehalten, seit seine Eltern ihm mit 4 Jahren seinen ersten Panzer gekauft haben. Seitdem hat er Hunderte verschiedener Arten gehalten und bildet jetzt durch seine Online-Veröffentlichung Fishkeeping World Aquarianer aus.

Verwandte Artikel

  • So dekorieren Sie Ihren kleinen Raum für den Herbst

    Von Kacey Bradley, 20. September 2019
  • 6 Tipps für die Suche nach dem richtigen Auftragnehmer für die Renovierung Ihrer Räumlichkeiten

    Von Kacey Bradley, 31. Juli 2019
  • 8 Dinge, die Erstkäufer tun sollten, bevor sie ein Angebot abgeben

    Von Kacey Bradley, 25. Juli 2019
  • So planen Sie einen Cross Country Road Trip bei langen Strecken

    Von Kacey Bradley 10. Juli 2019

Makespace ist mehr als nur Speicher.

Um herauszufinden, wie Sie Platz in Ihrem Leben schaffen können, sprechen Sie mit einem unserer Raumfahrerexperten. Wir werden Sie mit dem richtigen Speicherplan für Sie beginnen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here