New Yorker Resort zum Schlafen ihrer Babys in Badezimmern und Schränken

In NYC zu leben ist verrückt. Die Wohnungen sind winzig und super teuer, und wir alle machen jeden Tag alle möglichen verrückten Dinge, nur damit wir hier weiterleben können.

Niemand leidet unter dem Wahnsinn dieser Stadt mehr als die Eltern. DNAInfo berichtet, dass Eltern gezwungen waren, ihre Babys in Badezimmern, Schränken und anderen ungenutzten Räumen, die sie um ihre winzigen Wohnungen herum vorfinden, zu schlafen.

Tatsächlich hat sogar eine unserer Lieblingsbloggerinnen, Joanna Goddard von Cup of Jo, das zweite Badezimmer ihrer Wohnung in einen Kindergarten für ihr 10 Monate altes Baby Anton verwandelt. In ihrem Blog schreibt sie, dass er die Gemütlichkeit seines Badezimmers zu lieben scheint. Goddard griff nach einer langen und erfolglosen Suche nach einer größeren Wohnung in Brooklyn dazu, Anton im Badezimmer zu schlafen.

Joanna, wenn du das liest, schreibe uns eine E-Mail. Wir möchten Ihnen wirklich dabei helfen, Platz zu schaffen.

H / T DNAInfo

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here