Tictail, "The Tumblr Of E-Commerce", verwendet MakeSpace, um ihre Lieblingswaren zu speichern

Angenommen, Sie haben Dope-Kleidung und Accessoires entworfen, die Sie verkaufen möchten, aber es gibt ein paar Hindernisse, die Ihnen im Weg stehen:

Sie haben keinen Ort, an dem Sie Ihre Waren verkaufen können, keinen Berg an Bargeld, um ein Ladengeschäft zu eröffnen, und keine Kodierungs- oder Designkürzel, um eine E-Commerce-Website von Grund auf neu zu erstellen.

Wie würden Sie nicht nur Ihre Waren auf der Straße oder im Kofferraum Ihres Chevy verkaufen, sondern auch die Vorzüge all des Schweißes und der Tränen ernten, die Sie in die Schaffung Ihres Kunstwerks gesteckt haben? "> Tictail, ein kostenloser Service, der es für jeden einfach macht und ihre Mütter (buchstäblich die Mutter von Tictails CEO hat Tictail genutzt, um das erste Geschäft der Services zu eröffnen.) Die Plattform ist so einfach zu bedienen, dass sie als „Tumblr of E-Commerce“ bezeichnet wird.

Die benutzerfreundliche Benutzeroberfläche von Tictail, die großartigen Website-Themen (siehe unten) und die große Auswahl an Apps helfen mehr als 75.000 Indie-Marken und Einzelhändlern, ihre Produkte problemlos online zu verkaufen und ihre Geschäfte auf der ganzen Welt zu vermarkten. Vor kurzem brauchte das Start-up einen Service, um nicht nur die Lieblingswaren einiger ihrer leidenschaftlichen Einzelhändler sicher aufzubewahren, sondern sie bei Bedarf auch an das Büro von Tictail in NYC zurückzuliefern. Dann wandten sie sich an MakeSpace.

„Makespace ist ein großartiger Service, mit dem wir flexibel mit unseren Büroräumen umgehen können“, sagte Jennie Wachtmeister, Marketingleiterin bei Tictail. „Wir lieben es, Events für unsere Community zu planen und veranstalten regelmäßig Partys und Meet-ups. Die Möglichkeit, Tictail-Produkte, die wir zur Schau stellen, problemlos mitzubringen, ist perfekt für uns. “

Mit MakeSpace hat Tictail bei Bedarf Zugriff auf die verschiedenen Phoenix Apparel-T-Shirts, geometrischen Papierskulpturen von Future Days, ein Orpland-Fahrradhorn / Leuchtfeuer, raffinierte Alice Bosc-Halsketten, Murphy Munday-Pfeil-Wandkunst, The Crybaby Collective-Aufkleber und vieles mehr Das glitzernde LXLS Luxury Outlet-Sweatshirt und der Bio-Lippenbalsam von The Organic Oil Co. - ganz ohne Platz im Büro.

Egal, ob Sie schnell und ohne viel Geld oder technische Kenntnisse einen eigenen Online-Shop aufbauen möchten, wählen Sie aus über 1 Million einzigartigen Produkten (Tictail hat gerade Einkaufs-Apps für iPhone und Android herausgebracht) oder beides. Tictail hat Sie von Kopf bis Schwanz bedeckt. Und wenn Sie in NYC sind und den Tictail Van in Ihrer Motorhaube sehen, sagen Sie auf jeden Fall, was los ist. Sie helfen Unternehmern dabei, voll ausgestattete Online-Shops von ihrem ausgetricksten Lieferwagen aus zu eröffnen.

Wohin der Tictail Van als nächstes fährt, können wir nicht sagen. Eines ist jedoch sicher: Wir freuen uns, der Schrank in der Cloud für dieses erfolgreiche Startup zu sein, das aufstrebenden Einzelhändlern hilft, ihre Träume zu verwirklichen.

Willst du einen eigenen, unendlichen Kleiderschrank?

Planen Sie Ihre kostenlose MakeSpace-Abholung!

Verwandte Artikel

  • 8 einfache Tipps für die Renovierung Ihrer Küche

    Von Emmanuel Lao, 13. März 2019
  • Neu dekorieren, ohne neu zu dekorieren: So verwandeln Sie Ihren Raum mit ein paar einfachen Änderungen

    Von Erika Jordan, 7. November 2018
  • Laut Mitbewohner "> Von Kristen Baker 30. Oktober 2018

  • Bauen Sie etwas Größeres als Sie - und lassen Sie es wachsen

    Von Molli Carlson 10. November 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here